Mercedes SL AMG – exklusive Roadster mit Highend-Performance

25 Jun 2:46 pm

Foto: ampnet

Foto: ampnet

Die Daimler AG bietet von Mercedes-AMG in der SL-Klasse zwei Roadster-Modelle der Spitzenklasse an. Innovative Motorsport-Technologien sorgen für souveräne Sportlichkeit und maximale Dynamik. Zusätzlich ermöglicht erlesener Luxus Komfort auf allerhöchstem Niveau. Der SL 63 AMG und SL 65 AMG sind Meisterwerke der Ingenieurskunst. Schon allein die äußeren Erscheinungen lassen keinen Zweifel an der einzigartigen Dynamik der beiden Luxus-Sportmodelle. Im Innenraum setzt sich der äußere Eindruck in Form von sportlich, exklusivem Design fort. Erstklassige Materialien und hochwertigste Qualität bei der Verarbeitung sorgen für Begeisterung. Die beiden Mercedes SL AMG-Supersportler sind außen und innen unverkennbar als wahre Luxus-Sportmodelle einzustufen, die zu purer Fahrfreude einladen. Read more…

Kommentare deaktiviert für Mercedes SL AMG – exklusive Roadster mit Highend-Performance |  Kommentieren

Adaptive Lenkung von Ford erobert den Markt

18 Jun 5:16 pm

Ford entwickelt adaptive Lenkung

Foto: Ford

Gemeinsam mit Takata, einem japanischen Anbieter, hat Ford eine neue, adaptive Lenkung entwickelt. Diese ermöglicht auch bei sehr niedriger Geschwindigkeit und bei engen Sitzverhältnissen eine absolute Leichtigkeit, die sich besonders auch beim Einparken bemerkbar macht. Bei hohem Tempo sorgt diese Lenkung für eine hohe Agilität. Read more…

Kommentare deaktiviert für Adaptive Lenkung von Ford erobert den Markt |  Kommentieren

Ford baut den Fiesta weiterhin in Köln

16 Jun 11:34 am

Ford

Foto: AMPNET

Das Thema Rumänien ist erst einmal “vom Tisch“. Es bleibt dabei: Ford Fiesta weiterhin in Köln! Erleichterung bei den Käufern und Sicherung das Standortes Köln mit vielen seiner Arbeitsplätze. Die Mitarbeiter haben eine Garantie, weiter angestellt sein zu können, müssen aber wohl oder übel auch einige Zugeständnisse machen. Die Werke in Köln und Saarlouis beschäftigen insgesamt rund 24.000 Angestellte. Read more…

Kommentare deaktiviert für Ford baut den Fiesta weiterhin in Köln |  Kommentieren

Skoda betritt neue Pfade auf dem Weg zum Erfolg

12 Jun 2:12 pm

Skoda Yeti

Foto: Ampnet

Derzeitig erstreckt sich das Angebot bei Skoda über sieben Modelle, die allesamt mit dem überaus beliebten Allradantrieb ausgestattet sind. Zu diesen Modellen gehören der Octavia plus Combi, der Superb plus Combi, der Yeti sowie die Yeti Outdoor Version und schon sehr bald auch der Octavia Scout. Von diesen Modellen wird mittlerweile jedes fünfte Modell auch in Deutschland mit 4×4 Antrieb ausgeliefert. Damit begnügt sich Skoda jedoch nicht – im Gegenteil: Der Anteil soll auch zukünftig noch weiter anwachsen. Das Tochterunternehmen der Volkswagen-Gruppe hat die Fachwelt der Automobilbranche aus diesem Grund nach Wien auf das Driving Camo Packfurth eingeladen, um einen aktuellen Sachstand über ihre Allradfortschritte geben zu können. Besonders eine Ankündigung ließ die Fachwelt ganz interessiert aufhorchen: Der geplante Skoda Octavia Scout! Read more…

Kommentare deaktiviert für Skoda betritt neue Pfade auf dem Weg zum Erfolg |  Kommentieren

Die T5 Modelle bekommen eine Frischzellenkur

10 Jun 11:00 am

Volkswagen Transporter 5 Blue Motion

Foto: ampnet

Es war schon immer ein großer Vorteil des Wolfsburger Autohauses Volkswagen, dass diese ihre Automodelle im Laufe der Zeit stets überarbeiteten und optimierten. Sei es der Bully, der heutzutage den verdienten Kultstatus inne hat bis hin zu dem jüngsten T5 Transporter als Kombination mit Multivan, der in der Automobilbranche als Bluemotion-Variante bekannt geworden ist. Read more…

Kommentare deaktiviert für Die T5 Modelle bekommen eine Frischzellenkur |  Kommentieren

Auf Herz und Nieren getestet – der Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense

08 Jun 10:46 am

Fahrbericht Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense Doppelkabine

Foto: Ampnet

Die Geschmäcker bei Fahrzeugen sind ja bekannt verschieden und generell lässt sich über Geschmack ja auch nicht streiten aber ein wenig sonderbar kommt der Mitsubishi L 200 Double Cab mit seinem Aufsatz auf der Ladefläche schon daher. Durch diesen Aufsatz wirkt der Japaner wie ein sehr langgezogenes Coupé mit entsprechendem Heck, welches eher suboptimal mit der Doppelkabine des Pick-ups harmoniert. Dieser etwas eigenwilligen Optik zum Trotz wurde der Veröffentlichung dieses Fahrzeugs in der Welt der Automobilbranche mit einer Spannung entgegengesehen, wie sie kaum ein anderes Fahrzeug für sich in Anspruch nehmen dürfte. Read more…

Kommentare deaktiviert für Auf Herz und Nieren getestet – der Mitsubishi L 200 2,5 DI-D Intense |  Kommentieren

Ehrgeizige Zielsetzung von Opel für die kommenden Jahre

06 Jun 10:10 am

Foto: AMPNET

Foto: AMPNET

Seit einigen Jahren steckt der Autokonzern Opel in den roten Zahlen und stagnierte auf dem Markt. Gemeinsam mit dem Schwesterunternehmen Vauxhall soll sich dieser Umstand mittelfristig jedoch ändern, denn Opel will gemeinsam mit Vauxhall den Abstand zu der führenden Automarke Volkswagen verringern und selber zum zweitgrößten Autohersteller in Europa werden. Als kurzfristiges Ziel wurde zunächst die Steigerung des Marktanteils von derzeitig 5,8 Prozent auf 8 Prozent ausgegeben. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen will Opel verstärkt auf den Kleinwagenmarkt eingehen und diesen mit Fahrzeugen bedienen, die einen stärkeren Bezug zur Basistechnologie des Mutterunternehmens haben und wieder mit sehr viel Liebe zum Detail den Kunde überzeugen sollen. Die Eigenständigkeit der Marke soll bei diesem Unterfangen jedoch nicht verloren gehen, auf gar keinen Fall wolle das Unternehmen versuchen den Branchenführer VW zu kopieren! Read more…

Kommentare deaktiviert für Ehrgeizige Zielsetzung von Opel für die kommenden Jahre |  Kommentieren

Was sind die Autos mit der höchsten Kundenzufriedenheit?

03 Jun 12:06 pm

Foto: ampnet

Foto: ampnet

Jahr für Jahr werden unzählige, neue Modelle aller Automarken entwickelt und vorgestellt. Jeder hat seine Lieblingsmarke und viele Menschen bleiben ihr ganzes Leben einer einzigen Automarke treu. Dies ist abhängig von den Erfahrungen, die man mit einer Automarke und deren Modellen gemacht hat, den Komfort, die Sicherheit und den Fahrspaß, sowie dem Design, den die Wagen bieten können. Der Statistik zu Folge, die mit Hilfe einer Online-Umfrage erstellt wurde, die die Kriterien, wie etwa das Fahrverhalten, die Verarbeitung, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Service-Leistungen beinhaltet, sind BMW, Audi, Mini und Mercedes-Benz ganz klar die Nase vorne. Mercedes und Volkswagen haben die treusten Kunden, das heißt die Fahrer dieser Automarken wechseln auf die Gesamtheit umgerechnet, am seltensten die Automarke. Read more…

Kommentare deaktiviert für Was sind die Autos mit der höchsten Kundenzufriedenheit? |  Kommentieren

BMW M235i Allradantrieb

02 Jun 3:21 pm

Der BMW m235i

Foto: ampnet

Der BMW M235i ist der Nachfolger des 1er Coupé, der mit seinen 325 PS sechs PS stärker ist als der M134i, das Modell von dem der M235i abstammt. Der M235i ist zudem elf Zentimeter länger als die Limousine und erreicht so eine stattliche Länge von 4,43 Metern. Verglichen mit seinem Vorgängermodell hat er sogar um sieben Zentimeter zugelegt. Der Radstand hat um drei Zentimeter zugelegt, was dafür sorgen soll, dass das Platzangebot üppiger ist. Jedoch sollte hier beachtet werden, dass es sich beim Ausgangsniveau um einen zweisitzigen Fond handelt. Aus diesem Grund bleibt es auch im Nachfolger recht eng. Vorne jedoch passt alles, was jedoch kein Wunder ist, da es sich um einen 1er BMW in einem neuen Gewand handelt. Read more…

Kommentare deaktiviert für BMW M235i Allradantrieb |  Kommentieren

JE Design macht Seats Renner noch schneller

02 Jun 3:18 pm

Seat leon Cubra Tuning

Foto: ampnet

Der Automobilhersteller Seat schaut auf über 50 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Dabei gab es einige Veränderungen, so ist die Spanische Gesellschaft für PKW, so die Bedeutung hinter der Abkürzung, vom heimischen Unternehmen zum international beliebten Autohersteller aufgestiegen, auch mit deutscher Hilfe. Bis heute hat der Hersteller etwa eine Millionen Autos nur in Deutschland verkauft und die sportlichen neuen Modelle versprechen eine blühende Zukunft. Read more…

Kommentare deaktiviert für JE Design macht Seats Renner noch schneller |  Kommentieren