Autopflege nach dem Winter

27 Apr 10:00 am

Fahrzeuge haben es im Winter sehr schwer. Das Streusalz, der Split, der viele Schnee und das Eis machen nicht nur den Innenraum zu einem Schlachtfeld, sondern auch die Lackierung leidet sehr unter diesen Bedingungen. Nach dem Winter ist es daher wichtig, sein Auto richtig zu pflegen, um Schlimmeres zu verhindern. Manche wissen jedoch nicht genau, welche Pflege für das eigene Auto wichtig ist. Zunächst einmal muss natürlich überprüft werden, ob Ersatzteile benötigt werden. Eisbrocken, kleinere Unfälle durch Glätte oder vielleicht auch andere Ursachen können dafür verantwortlich sein, dass vorher nicht gesehene Blessuren ausgebessert werden müssen. Volvo Ersatzteile erhält man sehr günstig im Internet. Genauso aber auch alle anderen Ersatzteile.

Sind die Teile nun alle ausgetauscht, ist eine gründliche Autowäsche unverzichtbar. Diese ist für den Innenraum und auch für den Außenbereich von großer Bedeutung. Ist das Streusalz nämlich von den Straßen gewaschen und die Kieselsteine alle verschwunden, sollte dieses auch beim Auto passiert sein. Sonst kann aus einem schönen Volvo C30 schnell ein sehr unansehnliches Vergnügen werden. Für den Innenraum ist nicht nur der Staubsauger von Nöten, sondern auch die richtigen Pflegeprodukte um Armaturen und Fußraum wieder schön glänzen zu lassen. Hier ist die Beratung bei einem Profi sehr wichtig, denn dieser kann schnell und zuverlässig genau sagen, welche Artikel für die Reinigung am Besten geeignet sind. Fleiß und Arbeit muss jeder Inhaber entweder selbst investieren, oder aber auch machen lassen.

Dies gilt auch für den Außenbereich. Lacke sind durch das Salz oftmals sehr angegriffen, haben Flugrost oder die schon vorhandenen Roststellen haben sich verstärkt. All dies kann jedoch durch eine gründliche Reinigung und Politur behoben werden. Sie die Stellen zu sehr angegriffen ist es auch möglich, diese von einem Profi korrigieren und neu lackieren zu lassen. Ist dies alles nach dem Winter gemacht, so steht einem Sommervergnügen nichts mehr im Wege.

Bildquelle: NRMA New Cars / Flickr

Tags: , , , ,

Kommentare sind geschlossen