Die Autos mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis bekommt man bei Skoda

24 Feb 10:00 am

Skoda wurde zur Marke mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis gekürt. Das sagen nicht die Hersteller, die Werkstätten oder der TÜV, sondern es ist die Meinung der Leser des renommierten Automagazins auto, motor und sport. Es führte eine Umfrage unter seinen Lesern durch, an welcher sich über 116.000 Personen beteiligten. Von diesen stimmten 43 Prozent für Skoda. Somit kann sich der Autobauer daran erfreuen, dass er die besten Autos 2012 herstellt. Das gute Abschneiden bei den Fahrern ist dem Unternehmen Skoda nicht neu. Als Spitzenreiter des VW-Konzerns, der qualitativ hochwertige Autos zu einem günstigen Preis anbietet, darf sich Skoda bereits seit fünf Jahren bezeichnen.

Auf dem zweiten Platz folgt Dacia. Das Unternehmen produziert unter der Obhut von Renault. Es konnte 24 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Hier freute man sich allerdings besonders über das Wahlergebnis. Im Jahre 2008 erreichte man lediglich 14 Prozent. In den darauffolgenden Jahren arbeitete man permanent am Image und die Mühen haben sich gelohnt.

Auf Rang Drei ergab sich keine Veränderung. Wie im Jahr zuvor belegte Volkswagen diesen mit 20 Prozent. Dabei ging es denkbar knapp zu, denn mit 18 Prozent der Stimmen findet sich Hyundai auf Platz Vier ein. Das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um zehn Prozent. Unter dem gleichen Konzern wie Hyundai entsteht die Marke Kia. Sie hält sich auch bei der Wahl der besten Autos 2012 in der Nähe der Schwester und belegt mit 17 Prozent den fünften Rang. Opel und Ford teilen sich mit je 16 Prozent Platz Sechs.

Die großen Verlierer sind die Premiummarken aus Deutschland. Obgleich man hier einen steigenden Absatz erkennen kann, sieht man das Preis-Leistungs-Verhältnis unter einem anderen Gesichtspunkt. Da hilft auch eine bessere Verarbeitung, Ausstattung und Leistung nichts. Nur zehn Prozent bescheinigen Audi ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, BMW erreicht neun und Mercedes Benz gar nur sechs Prozent.

Bildquelle: jns001 / Flickr

Tags: , , ,

Kommentare sind geschlossen