Volvo, der treue Partner

19 Jul 11:23 am
Volvo

Foto: ampnet

Zum 6. Mal ist die Volvo Car Germany GmbH Titelsponsor des Surf Cups. In diesem Jahr werden die besten nationalen Windsurfer vom 23. bis 27. Juli 2014 auf Sylt/Westerland für den Meistertitel auf die Bretter steigen.

Diese Insel, auf der die legendären Windsurfer Robin Naish und Björn Dunderbeck schon ihre Worldcupsiege feiern konnten, ziehen beim Volvo Surf Cup Surfer wie Philip Köster, Vincent Langer (Deutscher Meister 2013), Gunnar Asmussen, Sebastian Kördel und Klaas Voget an. Neben den nationalen Surfern, die in den Disziplinen Racing, Slalom, Wave und Freestyle den begehrten Titel gewinnen möchten, können die ausländischen Surfer mit ihrer Teilnahme wertvolle Punkte für die Formula Windsurfing Rangliste sammeln.

Der schwedische Autohersteller Volvo hat schon von Haus aus eine große Sportaffinität. Daher eignet sich das erneute Engagement des deutschen Standortes im Surfbereich sehr gut zu seiner Identität. Hier findet er auch das ideale Umfeld, um seine Neuheiten zu präsentieren. Dazu zählen der Volvo V60 Plug-in-Hybrid im R-Design, die Ocean-Race-Edition sowie die Black Edition.

Der 1927 von Assar Gabrielsson und Gustaf Larson ausgesuchte Firmenname passt sehr gut zum Titelsponsoring. Er stammt aus dem lateinischen und bedeutet wälzen, rollen, drehen, winden. Wie die Wellen, die sich ans Ufer wälzen und auf denen die Windsurfer sich drehen und darüber hinweg rollen. Da diese Sportart sehr gut zu Volvo passt, ist die Volvo Car Germany GmbH schon seit 1999 Partner des Surf Cups auf der Nordseeinsel Sylt. In den Jahren 2005 bis 2008 sowie 2012,13 und 2014 wurden sie als Titelsponsor aktiv.

Die Volvo Editon Ocean-Race bezieht sich auf die Regatta im Segelsport, die eine große Herausforderung darstellt. Das erfordert sehr viel Sicherheit der Skipper. Volvo setzt ebenfalls in den neuen Modellen und auch bei den alten Modellen S60, V60, XC60 sowie V70, XC70 und S80 auf Sicherheit. Die alten Modelle wurden gründlich überarbeitet und mit neuen Komfort- und Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Nutzen Sie die Zeit beim Surf Cup und informieren Sie sich über Volvo Kfzteile. Die neuen Modelle kennzeichnet ein sportliches Design. Die Ocean-Race Editon erhalten Sie in einigen Modellen und können dabei unter vier Farben, die den Ozean widerspiegeln, wählen. Volvo bleibt nicht nur dem Surf Cup als Titelsponsor ein treuer Partner, sondern auch Ihnen als Autofahrer und auch sich selbst.

Kommentare sind geschlossen