Audi und Land Rover werden von Dieben bevorzugt

19 Sep 5:46 am
Statistik Autodiebstahl

Foto: ampnet

Autodiebe bevorzugen einige Automarken mehr als andere. Jedes Jahr wird eine Statistik erstellt, wie viele Autos und welche Marken besonders häufig gestohlen wurden. Im letzten Jahr wurden mehr Audis als BMW entwendet, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft bekanntgab. Autodiebe stahlen im Jahr 2013 31.178 kaskoversicherte Fahrzeuge mit einem Wert von 347,8 Millionen Euro. Davon waren 2841 Autos vom Automobilhersteller Audi, was eine Zunahme im Vergleich zum Vorjahr um 24 Prozent bedeutet. Sehr begehrt unter den Dieben waren die Audi Sport-Limousinen S6, S4 und S3. Das bedeutet, dass von 1000 gestohlenen und kaskoversicherten Autos 1,2 Audis waren. Diesen Spitzenplatz hatte zuvor der Hersteller BMW inne. Allein der Land Rover konnte eine noch höhere Diebstahlrate aufweisen, die bei 3,1 im vergangen Jahr lag. Jedoch lag die Gesamtzahl nur bei 192 Fahrzeugen.

Die Modelle X5 und X6 von BMW sind bei Dieben begehrt

Der Autobauer aus Bayern verlor geringfügig auf Skala für gestohlene Fahrzeuge, denn im vergangen Jahr stahlen Diebe mit 2748 Autos weniger. Die Rate sank um 4 Prozent von 1000 kaskoversicherten BMW wurde statt 1,1 nur 1,0 Wagen gestohlen. Die Modell X5 und X6 sind besonders beliebt bei Dieben von Sportwagen. Dabei war BMW sonst immer auf den ersten beiden Rängen zu finden. Bei den exklusiven Marken wie BMW, Land Rover und die Sportwagenmodelle von Audi gibt es immer mal wieder einen Wechsel in der Beliebtheitsskala bei den Autodiebstählen.

Die Autodiebstähle liegen auf einem niedrigen Niveau

Obgleich die Anzahl der Diebstähle im Jahr 2013 um 4 Prozent zugenommen hat, so liegt die Gesamtzahl jedoch auf einem derzeit niedrigen Niveau. 2001 wurde die doppelte Gesamtzahl an Fahrzeugen in Deutschland gestohlen und in den Jahren 1993 und 1994 wurden mehr als 100. 000 Autos entwendet. Seitdem haben die Hersteller mehr Maßnahmen eingebaut, die vor Diebstählen schützen sollen. Die Versicherungen mussten die gestohlenen Wagen durchschnittlich mit 14.000 Euro ersetzen und zahlten insgesamt 263,9 Millionen Euro an ihre Kunden aus.

In Berlin werden die meisten Wagen gestohlen

Auf 1000 kaskoversicherte Fahrzeuge werden in Berlin 3,5 PKWs gestohlen, was der höchste Wert aller Bundesländer ist. Mit einem eindrucksvollen Abstand stehen Brandenburg und Hamburg auf den weiteren Plätzen hin. Die wenigsten Diebstähle fanden Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz und Bayern statt, denn die Rate lag dort bei nur 1,8 und 1,6 Diebstähle pro Tausend PkW. Die Gründe für einen Autodiebstahl sind unterschiedlich und kann auf die Verwertung von Autoteilen abziehen. Aber Audi Autoteile lassen sich einfacher und schneller im Internet ordern, wobei die Audi Autoteile kostengünstig sind.

Kommentare sind geschlossen