Streifenfreie Sicht sorgt für mehr Sicherheit beim Fahren

27 Jan 10:00 am

Im Winter ist das Autofahren selten ein Genuss. Schnee, Regen, Glätte und, wenn es mal schön ist, die tiefstehende und somit blendende Sonne – im Winterhalbjahr verlangt uns die Natur einiges ab. Bereitet man sein Fahrzeug gut auf den Winter vor, kann man das Risiko eines Unfalls minimieren. Essentiell ist beispielsweise eine gute Sicht. Dafür sorgen im Allgemeinen die Scheibenwischer. Damit sie ihren Dienst zuverlässig ausüben können, sollte man ihnen ein wenig Pflege zukommenzulassen. Ein positiver Nebeneffekt ist zudem, dass das lästige Quietschen aufhört, beziehungsweise von Anfang an vermieden wird, mit welchem uns Scheibenwischer gerne erfreuen. Und zu guter Letzt halten gepflegte Scheibenwischer natürlich viel länger.

Im Winter sind Temperaturen unter dem Gefrierpunkt eine große Gefahr. Schmutzige Scheibenwischer frieren schnell fest. Versucht man sie dann von der Scheibe zu lösen, ist eine Beschädigung fast schon garantiert. Darum sollte man von vornherein verhindern, dass die Scheibenwischer verschmutzen und anfrieren können. Das heißt, am besten nach jeder Fahrt die Scheibenwischer mit einem sauberen fusselfreien Tuch reinigen. Groben Schmutz entfernt man mit klarem Wasser, allerdings muss man darauf achten, dass man anschließend die Wischer gut trocknet. Spezielle Gummipflege hält das Gummi geschmeidig und schützt vor dem Eindringen von Wasser. Außerdem sorgt sie für ein streifenfreies Wischen. Die Gummipflege muss man natürlich nicht täglich auftragen. Auf dem jeweiligen Produkt ist vermerkt, wie häufig man es anwendet. Zwischendurch reicht es, wie oben bereits erwähnt, die Scheibenwischer nach der Fahrt mit einem sauberen Tuch abzuwischen.

Zu sauberen Scheibenwischern gehören ebenfalls saubere Scheiben. Es reicht nicht aus, nur eine Komponente sauber zu halten. Küchenrolle und Glasreiniger nehmen nicht viel Platz weg. Sie können dauerhaft im Auto deponiert werden. Bietet sich die Gelegenheit, beim Warten auf die Frau vor dem Supermarkt etwa, reinigt man seine Scheiben. Hat man diese Dinge immer dabei, wird man erstaunt sein, wie oft man eigentlich seine Scheiben putzen und dabei gleich die Scheibenwischer saubermachen kann.

Bildquelle: Mario Spann / Flickr

Tags: , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen