Den Ölstand bei Motoren regelmäßig überprüfen

18 Feb 1:46 pm

Die heutigen Motoren, die sich in jedem Personenkraftfahrzeug befinden, beinhalten viele verschiedene Motorteile, die auf ganz besondere Weise interagieren müssen, damit der Motor einwandfrei funktioniert. Bei jeder TÜV-Prüfung wird auch der Zustand des Motors untersucht. Erhält man die Plakette des TÜVs für die nächsten zwei Jahre, so kann man davon ausgehen, dass der Motor zunächst keine weiteren Probleme machen wird.

Allerdings sollte man als Autofahrer immer wieder überprüfen, ob noch genug Motoröl im Motor vorhanden ist. Vor allem vor längeren Fahrten, etwa Urlaubsreisen, sollte man unbedingt einen Blick auf die Ölversorgung werfen. Dies lässt sich relativ einfach bewerkstelligen, wenn man nur ein paar Dinge beachtet. Read more…

Kommentare deaktiviert für Den Ölstand bei Motoren regelmäßig überprüfen |  Kommentieren

Zarte Mädchenhände und Motoröl? Immer häufiger entscheiden sich Mädchen für den Beruf Kfz-Mechatroniker

22 Aug 10:00 am

Ja, es gibt sie nach wie vor, die typischen Männer- und die typischen Frauenberufe. Mädchen gehören mit lackierten Fingernägeln und piekfeiner Kleidung ins Büro, Jungs machen sich richtig dreckig, panschen mit Farben, bekleckern sich mit Motoröl und sind technisch begabt. Read more…

Kommentare deaktiviert für Zarte Mädchenhände und Motoröl? Immer häufiger entscheiden sich Mädchen für den Beruf Kfz-Mechatroniker |  Kommentieren

Deutschland erstarrt derzeit vor Kälte – dem Auto kann man das ersparen

30 Jan 10:00 am

Derzeit herrschen in Deutschland eisige Temperaturen. Viele Autofahrer haben deshalb täglich ein ungutes Gefühl. Sie sind am zweifeln, ob ihr Auto überhaupt anspringt. Mit einigen Vorkehrungen kann man aber auf Nummer sicher gehen, dass einem das Gefährt nicht im Stich lässt. Read more…

Kommentare deaktiviert für Deutschland erstarrt derzeit vor Kälte – dem Auto kann man das ersparen |  Kommentieren

Den Mazda 2 richtig pflegen

02 Jan 3:16 pm

Der Mazda 2 ist ein sehr gutes Fahrzeug und für viele einfach nur perfekt. Das kann er aber nur bleiben, wenn regelmäßige Pflege am Fahrzeug durchgeführt wird. Diese Pflege kann auf verschiedene Arten passieren. Denn es ist wichtig, dass ein Fahrzeug nicht nur ab und an einmal gewaschen wird, sondern dass es komplette Pflege erfährt. Dazu gehören die Pflege für den Innenraum und auch die Pflege für den Außenbereich. All dies ist sehr wichtig, denn ansonsten könnten sich die ersten Roststellen nach einiger Zeit zeigen. Read more…

Kommentare deaktiviert für Den Mazda 2 richtig pflegen |  Kommentieren

Flüssigkeiten im Auto

27 Dez 10:00 am

Wasser, Kühlerflüssigkeit, Motoröl, Bremsflüssigkeit, Scheibenfrostschutz und noch ein paar Flüssigkeiten finden sich im Auto und werden bei jedem Fahrzeug benötigt. Sind diese nicht vorhanden, muss das zwar nicht zwingend sehr tragisch für das Fahrzeug sein, kann aber auch zum Totalschaden führen. Wer nämlich ohne Öl im Motor fährt, der wird schnell merken, dass dies nicht lange gut gehen wird. Read more…

Kommentare deaktiviert für Flüssigkeiten im Auto |  Kommentieren

Ohne Öl geht es nicht

30 Nov 4:34 pm

Motoröl ist ein wichtiger und auch wesentlicher Bestandteil eines Autos. Egal, ob dieses nun erst ein Jahr alt ist, oder schon 50 Jahre fährt, Motoröl wird immer gebraucht und sollte auch richtig verwendet werden. Es ist der Schmierstoff, der dafür sorgt, dass der Motor, das Getriebe und die Hydraulik richtig funktionieren und diese schmieren. Zu den Motorölen gehören auch im weitesten Sinne die Zweitaktöle mit dazu. Auch Schmieröle werden mit einbezogen. Die Sorten der verschiedenen Öle sind jedoch für manchen Anfänger schwierig auseinanderzuhalten und manchmal kann dies zur Folge haben, dass falsches Motoröl verwendet wird. Read more…

Kommentare deaktiviert für Ohne Öl geht es nicht |  Kommentieren

Das Öl, Lebenssaft des Motors

28 Okt 9:57 am

Das Öl, Lebenssaft des Motors

Der Ölkreislauf des Motors ist ein wenig wie der des Bluts im Körper. Durch spezielle Kanäle und Öffnungen wird das Öl unter Druck gepumpt und sorgt so für ausreichende Schmierung, zusätzliche Kühlung und Schutz vor Korrosion.
Die Teile eines Verbrennungsmotors sind so beschaffen, geführt und gelagert, dass sie enormen Belastungen über Jahre hinweg standhalten können, sofern sie nicht trocken laufen oder überhitzen. Beides geschieht, wenn der Motor mit zu wenig Öl gefahren wird. Hitze und mangelnde Schmierung sind die klassischen Auslöser von Motorschäden. Die meisten könnten durch regelmäßige Prüfung und Wartung durch den Fahrer verhindert werden können.

Read more…

Kommentare deaktiviert für Das Öl, Lebenssaft des Motors |  Kommentieren